Heidelbeeren

Die Kulturheidelbeere ist ein Heidekrautgewächs und benötigt einen humosen, gut durchlüfteten Biden mit einem pH-Wert zwischen 4,0 und 5,0. Von Vorteil sind humose Sandböden. Der Standort sollte sonnig bis Halbschattig sein. Auch auf eine ausreichende Wasserversorgung ist zu achten, damit sich die Beeren ausreichend entwickeln können. Für den eigenen Hausgarten sollte ein Pflanzabstand von 1,5 m bis 2,0 m gewählt werden. Die Heidelbeere ist Selbstfruchtbar, trotzdem ist es ratsam verschiedene Sorten zu pflanzen, um die Erträge zu erhöhen. So lässt sich auch der Erntezeitraum deutlich verlängern.
Vaccinium corymbosum 'Reka'
Wüchsige Sorte die sich leicht pflücken lässt. Die Beeren sind sehr aromatisch und gut lagerfähig. Für den Frischverzehr und die Weiterverarbeitung geeignet.
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Vaccinium corymbosum 'Brigitta Blue'
Späte Sorte, große hellblaue Früchte mit einem aufrechten, buschigen Wuchs.
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Vaccinium corymbosum 'Darrow'
Alte Amerikanische Heidelbeer Sorte mit großen, saftige Beeren. Diese sind für den Frischverzehr oder die Weiterverarbeitung geeignet.
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Vaccinium corymbosum 'Hortblue Poppins'
Süße, aromatische Beeren mit einer festen Schale. Reifezeit Mitte Juli.
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Vaccinium corymbosum 'Rubel'
Heidelbeere mit mittelgroßen, plattrunden Früchten, mit einem intensiven Aroma. Der Wuchs ist aufrecht und stark bis 1,8 m. Hoher Antioxidantien Anteil.
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Vaccinium corymbosum 'Duke'
NEU
Frühe Sorte mit sehr großen, platzfesten, hellblauen, aromatischen Früchten
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Vaccinium corymbosum 'Elisabeth'
NEU
Sehr späte Sorte mit großen hellblauen Früchten. Relativ bodentolerante Sorte
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 9 (von insgesamt 9)